STUTTGARTER SUPPLY CHAIN EXECUTIVE FORUM

AM 20. JANUAR 2022 – Next Level SCM

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Datum

20. Januar 2022

70771 Leinfelden-Echterdingen

Bahnhofstr. 61

Filderhalle
Jetzt registrieren

norbert_haas

Norbert Haas
Partner & Director

 

benjamin_hoelzle

Benjamin Hölzle
Principal und Leiter
Competence Center
SCM & Logistik

 

Die vergangenen Monate waren wohl von den gravierendsten Einschnitten in die Supply Chains unserer modernen Industriewelt geprägt. Es wird daher Zeit nach vorne zu sehen und aus den teils massiven Herausforderungen die richtigen Schlüsse zu ziehen. Es wird Zeit für ein „NEXT LEVEL SCM“.

Ihnen als Supply-Chain- und Logistikverantwortlichen kommt dabei eine Schlüsselrolle zu: Eingebettet in ein Umfeld aus interdisziplinären Funktionen und globalen Akteuren laufen bei Ihnen alle Fäden zur Beherrschung dieser vielschichtigen Herausforderungen zusammen. Sie sind gefragt, um die Zukunft unserer Lieferketten aktiv mitzugestalten.

Mit unserem diesjährigen Stuttgarter Supply Chain Executive Forum wollen wir Ihnen dabei zur Seite stehen und Ihnen in drei Themenfeldern Inspiration bieten:

NACHHALTIGKEIT - RESILIENZ - TECHNOLOGIE

Nutzen Sie die Chance, sich inspirieren zu lassen und zusammen mit Entscheider-Kollegen über die Zukunft im SCM zu diskutieren.

Netzwerken wird möglich sein, auf Basis eines eigenen Sicherheits- und Hygienekonzeptes. Es fußt auf behördlichen Vorgaben und berücksichtigt Erfahrungen und Erkenntnisse der TMG Consultants aus anderen Veranstaltungen. Für die Teilnahme am Forum gilt daher die 2G-Regel: Es muss ein aktueller Impfnachweis oder ein Nachweis der Genesung von einer SARS-CoV2-Infektion beim Check-In vorgelegt werden.

Jetzt registrieren

NACHHALTIGKEIT
ALS WETTBEWERBS-
VORTEIL


Mit Vorträgen aus verschiedenen Perspektiven wollen wir beleuchten, wie es gelingt, die Supply Chain auf Nachhaltigkeit auszurichten und wie sich daraus vielleicht sogar ein Wettbewerbsvorteil generieren lässt.

RESILIENZ FÜR
EINE KRISENSICHERE
SUPPLY CHAIN


Im Fokus steht hier die Frage: Was haben wir aus der Krise gelernt? Unsere Referenten geben Einblicke in die Gestaltung einer krisensicheren und resilienten Supply Chain und erörtern, welche Veränderungen aber vielleicht auch wieder zu neuen Risiken führen können.

TECHNOLOGIE ALS
ENABLER FÜR DEN
WERTBEITRAG


Im dritten Block stellen wir Ihnen anhand innovativer Unternehmen vor, wie in Zukunft neue Technologien das Bild des SCM prägen können und wie diese dazu beitragen, einen Wertbeitrag für Ihr Unternehmen zu generieren.

 

Ihr Veranstaltungsprogramm 2022

In profunden Vorträgen und moderierten Diskussionsrunden werden wir zu allen drei Themenfeldern praxisbewährte Anregungen liefern und Wege aufzeigen, wie produzierende Unternehmen ihre Supply Chain und Logistik für das „NEXT LEVEL“ erfolgreich wappnen können.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit den hochkarätigen Logistik- und Supply-Chain-Experten – von cellcentric, evertracker, Haribo, Hella, Intelligent Lightning, riskmethods, Salzgitter Werke, Packsize u.a. – über Zukunftsstrategien, Best-Practice, Trends und innovative Lösungen auszutauschen.

 

Titel_Einladung_2022

 

Programm Download als PDF

 

 

Freuen können Sie sich zudem auf ein besonderes Highlight:

Unser exklusives Business-Dinner wird dieses Jahr durch einen Vortrag von Dr. Tu-Lam Pham, Digitalexperte und Business Influencer, begleitet.

 

 

Ihre Referenten

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder hochkarätige Logistik- und Supply-Chain-Experten – von cellcentric, evertracker, Haribo, Hella, Intelligent Lightning, riskmethods, Salzgitter Werke, Packsize u.a. – gewinnen.

 

Heiko Schwarz
Benjamin Hölzle
Jian Huang
Darya van de Sandt-Nassehi

Heiko Schwarz

CEO & Founder riskmethods

Heiko Schwarz ist mit über 20 Jahren Führungserfahrung in Softwarelösungen für Beschaffung, Supply Chain und Risikomanagement ein anerkannter Experte für alles rund um Lieferketten. Als CEO und Gründer von riskmethods treibt er Innovationen voran und baut die führende Marktposition von riskmethods international aus. Zudem leitet Heiko Marketing, Vertrieb und Customer Success.

Heiko-Schwarz_sw

 

Benjamin Hölzle

Leiter Comptence Center SCM & Logistik TMG Consultants GmbH

Benjamin Hölzle ist Principal und Leiter des Competence Centers SCM & Logistik der TMG Consultants GmbH. Seit mehr als neun Jahren unterstützt er in dieser Funktion Kunden bei der Neugestaltung und Optimierung ihrer globalen Supply Chain sowie den dafür notwendigen Logistiksystemen. Mit seinem Team aus SCM- und Logistikexperten beschäftigt er sich intensiv mit innovativen Ansätzen für die produzierende Industrie, um die Zukunft der Logistik aktiv mitzugestalten.

benjamin_hoelzle

 

Jian Huang

Global Head of Corporate Supply Chain Risk ManagementHELLA GmbH & Co. KGaA

Jian Huang ist Leiter des Bereichs Global Corporate Supply Chain Risk Management bei HELLA. Seit 15 Jahren verantwortet er verschiedenste Themengebiete im Bereich Einkauf und Supply Chain Management, sowohl im strategischen Beschaffungs- und Projektmanagement im gesamten Supply Chain Bereich in der Autobilindustrie als auch bei der Optimierung von Einkaufsprozessen sowie Konzeptionierung und Implementierung des Lieferantenmanagements in der Unternehmensberatung. Mit seinem Team beschäftigt sich mit dem Aufbau und der Weiterentwicklung einer globalen Risikomanagementorganisation, der Konzeptionierung und Implementierung eines funktionsübergreifenden Risikomanagementprozesses, sowie der Einführung von neuen Technologien im Bereich Supply Chain Risk Management.

Jian-Huang_sw

 

Darya van de Sandt-Nassehi

Geschäftsführender Partner TMG Consultants GmbH

Darya van de Sandt-Nassehi ist seit 2011 Managing Director und Partner bei der TMG Consultants GmbH. Als Ingenieur mit langjähriger Managementerfahrung in DAX- und MDAX-Unternehmen ist Darya van de Sandt-Nassehi spezialisiert auf die Bereiche Organisation, Prozesse und Strategie. Sein besonderes Augenmerk liegt auf Veränderungsprozessen und Unternehmensentwicklung. Die Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Prozessindustrien sind seine Schwerpunkte.

TMG-Darya

 

 
Jetzt registrieren
 

 

IMPRESSIONEN vom SCE-Forum 2020 

TMG Stuttgarter SCE Forum 2020 Eventvideo_final

 

Auf Einladung der TMG Consultants kamen zuletzt Ende Januar 2020 mehr als 100 Führungskräfte aus SCM & Logistik im altehrwürdigen Haus der Wirtschaft in Stuttgart zusammen, um sich über neue Technologien und Möglichkeiten zur Supply-Chain-Optimierung zu informieren und sich im Kollegenkreis über die konkrete Umsetzbarkeit dieser neuen Lösungsansätze auszutauschen.

 

WIR FREUEN UNS, SIE AM 20. JANUAR 2022 BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!

Bitte beachten Sie vor der Registrierung: Für das SCE-Forum 2022 gilt die 2G-Regel.
D.h. ein aktueller Impfnachweis oder ein Nachweis der Genesung von einer SARS-CoV2-Infektion muss beim Check-In vorgelegt werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 495,- Euro.